Datenschutzerklärung

 

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher ist

Harald Hahn
Rechtsanwalt zugleich
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Karlstraße 28/30
D-88045 Friedrichshafen
Telefon: +49 (0) 7541/730 61 59
Telefax: +49 (0) 7541/730 61 58
eMail: info(at)hahn-law.de
Internet: www.hahn-law.de und www.widerruf.versicherung

Sie gilt ausschliesslich für die Nutzung der von mir hier angebotenen Webseiten und Internetpräsenz. Sie gilt nicht für die Webseiten oder Internetpräsenzen anderer Dienstanbieter, auf die ich lediglich per Link verweise.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Die Nutzung meiner Website ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Beim Aufrufen meiner Website www.hahn-law.de beziehungsweise www.widerruf.versicherung werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Provider der Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in so genannten Server-Log-Dateien beim Provider gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung verarbeitet:

  • Besucher (IP-Adressen werden automatisch anonymisiert)
  • Zeitpunkt des Zugriffs mit Angabe der Zeitzone
  • Anfrage des Besuchers (HTTP-Anfragemethode, angefragte Datei, Version des HTTP-Protokolls)
  • HTTP-Statuscode (Antwort des Servers) und Größe der Server-Antwort
  • User-Agent des Besuchers (Browsertyp und Browserversion)
  • Aufgerufene Domain

Die vorstehend genannten Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Access-Logfiles werden vom Provider bis zu 60 Tage archiviert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Da es sich bei den vorstehend genannten Daten nicht um personenbezogene Daten handelt, bedarf es zu deren Bearbeitung keiner Rechtsgrundlage der DSGVO oder des BDSG.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.

4. Betroffenenrechte

Sie haben die Möglichkeit, sich zu datenschutzrechtlichen Sachverhalten bei mir direkt oder nach Artikel 77 DSGVO bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder meines Geschäftssitzes wenden.

Da keine personenbezogenen Daten verarbeitet werden, stehen Ihnen keine weiteren Betroffenenrechte nach DSGVO zu.

Möchten Sie nicht, dass die unter Ziffer 2. dargestellten Daten verarbeitet werden, bleibt Ihnen allein die Möglichkeit, meine Website nicht aufzurufen.

5. Datensicherheit

Ich weise darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

6. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung meiner Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website im Bereich Datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden. Für Ihren erneuten Besuch der Website gilt die dann aktuelle Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Kontakt

Harald Hahn

Rechtsanwalt zugleich
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Compliance Officer (Univ.)

Karlstraße 28/30
D-88045 Friedrichshafen

fon: +49 (0) 7541/730 61 59
fax: +49 (0) 7541/730 61 58

eMail: info(at)hahn-law.de
internet:
www.hahn-law.de
www.widerruf.versicherung

Bürozeiten:
Montag bis Freitag
09-12 Uhr und 14-17 Uhr